Modus Vivendi


Historie

 

Verein zur Betreuung psychisch Kranker e.V.

Im März 1973 wurde der Verein zur Betreuung psychisch Kranker e.V. gegründet und im März 2012 liquidiert. Die Gründungsmitglieder waren hauptsächlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden psychiatrischen Kliniken in Gießen.

Die wesentlichen Ziele des Vereins waren:

  • Schaffung eines Kommunikations- und Beratungszentrums
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Rehabilitationseinrichtungen
  • Gruppenarbeit zur Förderung der Kommunikation und sozialen Integration
  • Persönliche Betreuung
  • Hilfe zur Lösung sozialer Probleme
  • Förderung der Entfaltung der Persönlichkeit der psychisch Kranken im privaten Bereich und am Arbeitsplatz
  • Einrichtung von Wohnheimen und Wohngemeinschaften
  • Einrichtung von Beschäftigungs- und Zuverdienstfirmen

Dieselben Zielsetzungen verfolgen nun die Stiftung ModusVivendi, und deren Tochtergesellschaft, die PROFILE gemeinnützige GmbH.

Im Gegensatz zur Stiftung ModusVivendi, die projektorientiert arbeitet, hält die PROFILE gemeinnützige GmbH Angebote für psychisch kranke Menschen vor, deren Betrieb auf Dauer angelegt ist.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Sollten Sie Fragen haben, so schicken Sie uns gerne eine Email.

Zum Kontaktformular
wasserhahn